Stimmen zum Buch

Scheidung !? – wenn Wege sich trennen
ein christlicher Ratgeber
Autor: Charly Lücker

  • Hanne Baar, Diplompsychologin und Buchautorin mehrerer Bücher:
    Sehr sorgfältige Entwicklung des Themas, sehr umfassend durchdacht und präsentiert. Angenehm zu lesen, sofern man betroffen ist.
    Behutsam werden mit dem Leser zusammen die Möglichkeiten abgeleuchtet.
    Ein erfahrener, psychologisch kompetenter Autor, der die Fallen auch eines solchen Buch-Themas kennt.
    Der Hinweis auf Gottes Gebote ist immer so, dass man sich beim lesen angeregt fühlt, in der Not Gott zu vertrauen.

  • Monika Heß, 2.Vorsitzende der IGNIS-Akademie, Kitzingen:
    Charly Lücker findet für ein schweres und belastetes Thema die richtigen Worte. Dafür kann er auf seine Erfahrungen als Betroffener zurückgreifen und gibt daran Anteil, wie er jeden einzelnen Schritt selbst durchbuchstabiert hat.
    Jede Frage zum Thema Scheidung ist ihm selbst vertraut, er hat sie von seinen Ratsuchenden gehört und sich intensiv mit den entsprechenden Texten der Bibel auseinandergesetzt. Dabei bleibt er nicht einseitig bei einer einzelnen Textaussage stehen, sondern sucht jeweils den Kontext. Aussagen, die zunächst hart klingen, werden uns in einem anderen Licht erklärt. Sie lassen sich leichter verstehen, wenn man Gott hinter diesen Worten im Blick behält, der den Schutz der Schwachen und Rechtlosen auf dem Herzen hat, der selbst die Schmerzen des Verlassenwerdens durchlitten hat und voller Güte auf Ehebrecher zu geht. In den Antworten, die Charly Lücker anbietet, ist die Barmherzigkeit, Güte und Geradlinigkeit des biblischen Wortes spürbar. Die Aussagen der Bibel zum Thema Ehe und Scheidung sind nicht lebensfern, sondern dieses Buch zeigt, dass sie in der jahrzehntelangen Beratungspraxis des Autors alltags-erprobt sind und einen sinnvollen Leitfaden bieten.
    Ein spannendes Buch für Betroffene, Angehörige, Seelsorger und Eheberater.

  • Trudes sachliche Kritik lautet so:

    Ich fand das Buch sehr interessant und hilfreich! Weil man sofort merkt daß hier einer schreibt der das alles selbst erlebt hat. Also nicht vom grünen Tisch aus so wie wenn sich der Papst zu Eheproblemen äußert.
    Oft fand Trude sich selbst beim Lesen wieder! Mich hat auch die einfühlsame Art von Charly sehr angesprochen.

  • Simone: Ich kann diese Buch wirklich jedem empfehlen, der in dieser schwierigen Situation gefangen ist.
    Was soll ich tun, wenn meine Ehe zerbricht/zerbrochen ist? Wer kann mir helfen in meiner grossen Not, wer kann diesen Schmerz nachempfinden?
    Leider wird besonders unter Christen mit erhobenem Zeigefinger belehrt, du darfst dies nicht oder das nicht.
    Anteilnahme und echte Hilfe wird meisst nicht geboten.
    Du stehst alleine da mit dem ganzen Zerbruch.
    Aber es gibt Hilfe. Ein Buch, das geschrieben wurde von einem Mann der diesen Leidensweg selbst gehen musste.
    Es ist sehr verständlich geschrieben und ein wertvoller Begleiter in dieser schweren Zeit.
    Auch für Seelsorger und christliche Berater kann ich diesen Ratgeber nur empfehlen.

  • Mann: (Nach der Lektüre des Buchs:)
    Während der Trennung ist mir nach Vergebung meiner Schuld durch meine Frau die Versöhnung wichtig geworden, um weiter frei entscheiden zu können.
    Super für Paare in Trennung

  • Geliebter Sohn: Toller Dienst, tolles Buch, Charly – das habe ich gebraucht! Herzlichen Dank, dass Du es kostenlos zur Verfügung stellst. Sehr hilfreich *freu*
    Sei gesegnet in Deinem Dienst & Werken

  • Stella: Bin einer der dankbaren Leser.
    Würde es generell sogar nicht Betroffenen empfehlen, weil da einige, wie ich finde, elementare Aussagen drin stehen, die für jeden Menschen wichtig sein können.
    Mir hat besonders Deine Erklärungen über den Trauerprozess geholfen, mich auch besser zu verstehen, wo ich gerade stehe.
    Auch das Thema mit der Nähe zu Gott, ist wirklich schön.
    (Meine Katze ist auch um mich herum geschlichen… habe immer gesagt, dass sie wie der Heilige Geist ist, der mich umwirbt… )
    Kann nur sagen.. ein sehr hilfreiches Buch und ich rühre die Werbetrommel mit!

  • Ksenija: Hallo Charly,
    ich habe dein Buch gelesen und möchte dir sagen das es mir sehr sehr aus dem Herzen spricht.
    Ich lebe gerade in Trennung und weiß manchmal nicht wo mir der Kopf steht.
    So hat mir dein Buch ein wenig geholfen die Dinge an richtige Stellen zu rücken.
    Vielen Dank

  • Bella: Ich fand das Buch sehr informativ. Kann betroffenen jetzt viel besser verstehen.
    Ich würde dieses Buch Ratgeber wie Betroffene sehr empfehlen.
    Da es der Autor selbst erlebt hat.
    Danke, dass du dieses Buch geschrieben hast.

  • Simone: Ich kann diese Buch wirklich jedem empfehlen, der in dieser schwierigen Situation gefangen ist.
    Was soll ich tun, wenn meine Ehe zerbricht/zerbrochen ist? Wer kann mir helfen in meiner grossen Not, wer kann diesen Schmerz nachempfinden?
    Leider wird besonders unter Christen mit erhobenem Zeigefinger belehrt, du darfst dies nicht oder das nicht.
    Anteilnahme und echte Hilfe wird meisst nicht geboten.
    Du stehst alleine da mit dem ganzen Zerbruch.
    Aber es gibt Hilfe. Ein Buch, das geschrieben wurde von einem Mann der diesen Leidensweg selbst gehen musste.
    Es ist sehr verständlich geschrieben und ein wertvoller Begleiter in dieser schweren Zeit.
    Auch für Seelsorger und christliche Berater kann ich diesen Ratgeber nur empfehlen.

  • Melle: Herzlichen Dank für Ihr Online Buch über Scheidung. Dies hat mir sehr sehr geholfen. Eine Trennung ist insbesondere für gläubige Menschen mit sehr viel Seelenleid verbunden und hier zeigt sich trotz des Schmerzes doch eine stützende Begleitung durch Jesus…

  • Hendrik: Gerade ihr Bezug zu Gott in ihrem Werk und das enttabuisieren der Scheidung ( als Tabu empfinde ich es jedenfalls stellenweise in meiner Gemeinde ) geben mir eine neue Sichtweise auf meine derzeitige Situation.

  • Rainer: Ich bin nun schon zum 2. Mal innerhalb von 3 Jahren an einem Punkt in meiner Beziehung zu meiner Frau angelangt, an dem unsere Ehe auf eine äußerst harte Probe gestellt wird. Ohne das Buch von Charly Lücker wäre ich sicherlich schon 2016 gescheitert. Das Buch ist herausragend und macht alle relevanten Bereiche einer Trennung deutlich, und bietet grossartige Hilfestellung hinsichtlich der Lösungsmöglichkeiten zur Rettung einer Ehe. Darüber hinaus bin ich sehr beeindruckt davon, wie man unter Einbeziehung von Gott, so wie Charly Lücker es nachvollziehbar in seinem Buch beschreibt, innerhalb kürzester Zeit sofortige Hilfe von Gott erhalten kann! Das hätte ich nie für möglich gehalten. Kaum zu fassen, dass dieses inhaltlich sehr sehr wertvolle Buch kostenlos ist, deshalb lieber Charly Lücker- herzlichen Dank für dieses tolle Buch.
    Auch habe ich in Zeiten grösster seelischer Not den email-Kontakt zu Charly Lücker gesucht, und habe von ihm sehr schnell dringend benötigte Hilfestellung zu dargelegten Sachverhalten meiner Ehesituation erhalten- hierfür noch einmal ganz lieben Dank!